„Bereits seit ihrer jüngsten Kindheit schlägt Dorotas Herz für Musik. So begann sie bereits mit fünf Jahren Musikunterricht zu nehmen und seither scheint sich die Welt für die quirlige Frohnatur zu langsam zu drehen.
Ihr liebster Platz war schon immer der im Mittelpunkt einer Menge und jedes Publikum ist anstandslos bereit ihr diesen Platz zu gewähren und sich von Dorotas unbändiger Power mitreißen zu lassen.

Neben ihrer ansteckenden sympathischen Art, weiß Dorota durch ihr Talent und eine einzigartige Stimme zu überzeugen. Das beweisen unter anderem die erfolgreichen Teilnahmen an den beliebten Musikshows, wie „Let the music Play“ auf SAT1 sowie der NETFLIX Serie „Sing on Germany“, in der sie als Finalistin zu sehen war.

Dorota weiß sich ebenfalls für die Belange der Schwächeren einzusetzen, wie sie mit einem selbst organisierten Charity-Konzert in Kooperation mit dem größten Radiosender Hamburgs zu Gunsten notleidender Kinder eindrucksvoll unter Beweis stellte. Wer sich hiervon persönlich überzeugen möchte, kann das auf ihrem Instagram Kanal @dorota__music tun, auf dem sie jeden Donnerstag um 20:30 Uhr kurze Livekonzerte spielt.

In der jüngsten Vergangenheit erschienen Dorotas erste Releases der Songs „Anyone“ und „Someone you loved“ auf allen gängigen Streaming-Plattformen.

Gegenwärtig arbeitet Dorota in ihrem Berliner Studio an ihrer ersten eigenen Single „Place to be“, womit sie einen weiteren Meilenstein in ihrer Karriere markiert. Das Musikvideo, Debütalbum sowie eine Reihe an Konzerten sind bereits in der Planung. Eben so, wie man es von jemandem erwartet, für den die Welt sich gar nicht schnell genug drehen kann!“